Yoga bedeutet Vereinigung
Yoga

bedeutet "Vereinigung" oder "Einheit".
Es ist ein altes indisches System aus verschiedenen Praktiken, um Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen.


Eine Yogastunde dauert 90 min. und
besteht aus folgenden Übungen:
 

       >  Anfangsentspannung, um bei sich anzukommen.

       >  Atemübungen (Pranayama):

           Durch ruhiges und tiefes Atmen soll die Lebensenergie (Prana)

           erhöht und zum Fließen gebracht werden.

       >  Sonnengruß,

           als dynamische Körperübung zur Aktivierung des Kreislaufs.

       >  Körperstellungen (Asanas):

           Muskeln und Bänder werden durch verschiedenste Körper-

           Stellungen gedehnt und gestärkt. Sie aktivieren den Kreislauf und 

           wirken auf die inneren Organe, Drüsen und Nerven.

       >  Tiefenentspannung:

           Entspannungsübungen helfen, innere Ruhe zu erfahren sowie

           Körper und Geist zu harmonisieren.




Yoga-CD
Yoga für Leib und Seele
für Anfänger und Geübte


Eine von mir angeleitete Yoga-Stunde auf CD kannst du per Mail oder Telefon bestellen. Gerne schicke ich dir die CD für 12,- Euro
(plus Versandkosten 2,- Euro) per Post zu.

 Die CD ist für alle gedacht, die auch gerne zu Hause üben möchten
und bereits Yoga in einem angeleiteten Kurs kennen gelernt haben.
      Die CD beinhaltet die oben genannten Übungen und dauert ca. 70 min.
Viel Spaß!